Enthält der Pink Drink Koffein? Starbucks Geheimes Menü

Ein Lesezeichen Erstellen

Der Starbucks Pink Drink ist erfrischend, fruchtig und energiespendend.

Was Ihnen den Extrakick gibt? Ist der Pink Drink koffeinfrei? Die Antwort ist ja. Aber nicht so sehr, wie Sie vielleicht denken.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr.

Alles, was Sie über den Pink Drink wissen müssen

Es ist möglich, dass Sie den Starbucks Pink Drink gesehen haben, während Sie durch Ihre sozialen Netzwerke scrollten. Er sieht so köstlich aus, dass jeder ihn teilen möchte.

Dieses Getränk ist das Ergebnis der Bemühungen von TikTok.

Der Pink Drink war ursprünglich ein geheimer Menüpunkt. Das bedeutet, dass der Pink Drink mit Zutaten von Starbucks kreiert wurde, aber mit einer einzigartigen Rezeptur.

Du weißt wahrscheinlich, dass du deine Starbucks-Bestellung ganz nach deinen Vorlieben gestalten kannst. Genau so hat der erste Kunde dieses Getränk bestellt.

Offensichtlich war die Kreation erstaunlich, denn alle sprachen darüber.

Er war so bekannt, dass man ihn bestellen konnte, ohne dem Barista das Rezept zu geben. Es ist ein seltenes, geheimes Menügetränk!

Die Beliebtheit des Pink Drink war ungebrochen, so dass es für Starbucks Sinn machte, dieses Getränk auf der regulären Speisekarte anzubieten.

Seit 2017 ist es ein ganzjähriges Rezept.

Was genau steckt in diesem beliebten Getränk?

  • Eis
  • Erdbeer-Acai-Basis
  • Kokosnussmilch
  • Gefriergetrocknete Erdbeeren
Lesen Sie auch:   Unterschiede zwischen Flat White und Latte erklärt: Was ist besser?

Der Pink Drink ist eine einfache Variante des Starbucks Strawberry Acai Refresher.

Pink Drink verwendet Kokosnussmilch anstelle von Wasser. Dies ist die einzige Änderung gegenüber dem Originalrezept. Dadurch erhält er seine cremige Textur und den pastellrosa Farbton, von dem alle schwärmen.

Starbucks Pink Drink ist milchfrei und vegan. Es ist für Menschen mit verschiedenen Ernährungseinschränkungen geeignet.

Dies ist nicht die beste Option für diejenigen, die auf ihre Kalorienzufuhr achten müssen. Sowohl die Erdbeer-Acai-Basis als auch die Kokosnussmilch enthalten Zucker.

Hier sind die Kalorien- und Zuckermengen für verschiedene Tassengrößen, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen.

  • Groß – 110 Kalorien, 19 g Zucker
  • Grande – 140 Kalorien, 25 g Zucker
  • Venti – 200 Kalorien, 36 g Zucker
  • Trenta – 270 Kalorien, 50g Zucker

Du kannst den Pink Drink nach deinen individuellen Vorlieben gestalten. Sie können den Pink Drink mit einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen, kaltem Schaum oder einer anderen Milchsorte anpassen.

Ist der Pink Drink koffeinfrei?

Rosa GetränkFoto von: @socalpeach78

Wie alle anderen Starbucks Refreshers-Getränke ist auch der Pink Drink leicht koffeinhaltig.

Eine Grande Tasse (16 fl. oz) enthält 45 g Koffein

Aber Kaffee gibt Ihnen nicht die Koffeinmenge. Es ist nicht das, was wir kennen.

Starbucks Refreshers erhalten ihren Energieschub durch grünen Kaffee-Extrakt. Er wird aus ungerösteten Kaffeebohnen hergestellt.

Der Extrakt verleiht Ihrem Getränk keinen Kaffeegeschmack. Er enthält ein wenig Koffein.

Der Extrakt aus grünem Kaffee bietet viele weitere Vorteile, darunter auch den Zusatz von Chlorogensäuren.

Diese Verbindungen werden beim Rösten zerstört, so dass sie nicht in Ihrem Kaffee enthalten sind.

Das ist eine Schande.

Der Chlorogensäure werden zahlreiche gesundheitliche Vorteile zugeschrieben, darunter antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften.

Lesen Sie auch:   Kann man Kaffee wieder aufwärmen? Warum Sie es nicht tun sollten und was Sie tun können

Glauben Sie aber nicht, dass grüner Kaffee-Extrakt Sie nachts wach hält.

Leicht koffeinhaltige Erfrischungsgetränke wie der Pink Drink gehören zu den erfrischenden Getränken. Eine Venti-Tasse enthält etwa die gleiche Menge wie ein Schuss Espresso.

Der Pink Drink lässt dein Herz nicht so schnell schlagen und deine Hände nicht so stark zittern wie ein Cold Brew Coffee. Das ist nichts, was Sie Ihrem kleinen Kind geben sollten.

Wie man einen Starbucks Pink Drink ohne Koffein bestellt

Ein Mädchen trinkt ein rosa Getränk

Die Strawberry Acai-Basis für Starbucks Pink Drink enthält Grüntee-Extrakt. Das bedeutet, dass Sie die koffeinfreie Version nicht bekommen können.

Du kannst den Skinny Pink Drink bestellen. Dieses Getränk ist geheim, also musst du die Zutaten aufschreiben.

Diese Version des Iced Passion Tango Tea verwendet die Basis Strawberry Acai. Dieser Eistee wird mit Hibiskus hergestellt und enthält kein Koffein. Diese beiden Basen sind sich geschmacklich sehr ähnlich, auch wenn sie unterschiedliche Zutaten enthalten.

Fragen Sie den Barista nach Kokosnussmilch und gefriergetrockneten Erdbeeren, die Sie zu Ihrer Passion Tea-Basis hinzufügen können. Du kannst auch nach zuckerfreier Vanille fragen, um das Getränk zu süßen.

FAQ

Bist du dir immer noch unsicher über Starbucks-Getränke? In diesem Abschnitt werden einige der am häufigsten gestellten Fragen behandelt.

Was ist TikTok Starbucks?

Das TikTok Starbucks-Getränk, auch bekannt als Pink Drink, ist eine abgewandelte Version des Pink Drink-Rezepts. TikTok verwendet schwere Sahne anstelle von Kokosnussmilch und zwei Kugeln Vanillepulver. Füllen Sie ihn mit Schlagsahne.

Welcher Starbucks Refresher enthält das meiste Koffein?

Der Strawberry Acai Refresher enthält etwas mehr Koffein als andere Starbucks Refresher. Dieses Getränk enthält etwa 70 mg Koffein in einer Venti-Tasse, was ungefähr der Menge eines Espresso entspricht.

Lesen Sie auch:   31 beste Vanille-Starbucks-Getränke: Heiß, eisgekühlt & Geheimes Menü

Steht der Pink Drink von Starbucks auf der geheimen Speisekarte?

Der Starbucks Pink Drink war einst ein geheimer Menüpunkt. Dieses Getränk wurde schnell zu einer beliebten Wahl bei Starbucks, nachdem es in den sozialen Medien geteilt wurde. Er wurde 2017 endlich auf die reguläre Speisekarte gesetzt.

Letzte Überlegungen

Seit Jahren sind die Menschen von dem Starbucks Pink Drink besessen.

Sieht in den sozialen Medien gut aus und schmeckt in der Tasse großartig.

Der Pink Drink enthält grünen Kaffee-Extrakt, der Ihnen einen Energieschub verleiht. Sie müssen die Zutatenliste ändern, wenn Sie Koffein vermeiden möchten.

Schreibe einen Kommentar