Wie man einen Americano zubereitet – eine komplette Schritt-für-Schritt-Anleitung

Ein Lesezeichen Erstellen

Zum Rezept springen

Americano mag wie ein ausgefallener Name für normalen schwarzen Kaffee erscheinen.

Überdenken Sie.

Er wird nicht mit der Tropfkaffeemaschine zubereitet, die Sie auf Ihrem Tresen stehen haben.

Das heißt aber nicht, dass Sie ihn nicht auch zu Hause zubereiten können.

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Hier können Sie es lernen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Americano zubereiten können, der genauso gut ist wie der, den Sie in Ihrem örtlichen Coffee Shop bekommen.

Fangen wir an.

Was ist ein Americano?

Americano-Kaffee in einer Tasse

Ein Americano ist einfach Espresso mit heißem Wasser. Das ist genau das, was er ursprünglich war. Heute gibt es viele Variationen. Wir werden sie gleich besprechen.

Obwohl nicht sicher ist, woher das Getränk stammt, wird angenommen, dass es in Italien von US-Soldaten während des Zweiten Weltkriegs hergestellt wurde.

Die US-Soldaten, die in Italien Dienst taten, suchten nach einem Getränk, das an den Filterkaffee erinnerte, den sie zu Hause tranken.

Der beliebte italienische Espresso war für viele zu schwach und zu süß. Eine Person hatte jedoch einen Heureka-Moment und beschloss, heißes Wasser über den Espresso zu gießen.

Der Rest ist Geschichte.

Wie man einen Americano zubereitet: Ein grundlegendes Americano-Rezept

Sind Sie bereit, dieses beliebte Getränk auf Espressobasis einmal auszuprobieren?

Obwohl es eine schwierige Aufgabe war, diese Art von Kaffee herzustellen, ist es keine Raketenwissenschaft.

Das sind die Schritte zur Zubereitung einer großartigen Tasse.

Was Sie brauchen

Bevor du anfängst, sammle diese Dinge:

  • Eine Espressomaschine
  • Heißes, fast kochendes Wasser
  • Frisch gemahlener Kaffee
  • Eine Espressotasse
  • Ein Becher deiner Wahl
  • Ein Stöpsel
  • Eine Küchenwaage
Lesen Sie auch:   Wie man einen Kaffee Frappuccino macht: Das beste Starbucks-Nachahmungsrezept

Die Methode

Jetzt, da Sie wissen, wie man den perfekten Americano zubereitet, können Sie mit der Zubereitung beginnen.

Hier sind die Schritte, einer nach dem anderen.

  1. Schalten Sie die Espressomaschine ein. Das Aufheizen dauert einige Zeit, daher sollten Sie es in der Zwischenzeit erledigen.
  2. Messen Sie das Espressomehl mit einer Küchenwaage ab. Für einen doppelten Schuss Espresso braucht man ungefähr 0.63 zu 0.74 Unzen. Sie können auch wählen, ob Sie einen Espresso mit einer oder drei Kugeln aufbrühen möchten.
  3. Sobald Ihre Espressomaschine einsatzbereit ist, füllen Sie das Kaffeemehl in den Siebträger. Rühren Sie das Kaffeemehl mit gleichmäßigem Druck um.
  4. Lassen Sie uns die Espressomaschine anwerfen. Es spielt keine Rolle, ob Sie einen einfachen, doppelten oder dreifachen Espresso zubereiten. Die Zubereitungszeit ist die gleiche, sie beträgt weniger als 30 Sekunden.
  5. Als Nächstes erhitzen Sie etwas Wasser. Die Stärke Ihres Espressos bestimmt die genaue Menge. Die Menge des verwendeten Espressos bestimmt, wie viel Wasser Sie für einen Americano benötigen. Das bedeutet, dass Sie für jede Unze Espresso 2 Unzen heißen Kaffee benötigen.
  6. Fügen Sie den Espresso dem heißen Wasser hinzu, um einen Americano herzustellen. Man sollte es nicht umgekehrt machen. Auf diese Weise wird die Crema (der cremige Schaum, der obenauf sitzt) nicht mit Ihrem Kaffee vermischt.

So geht’s!

Sie können Zucker, Milch oder Vanille hinzufügen oder es einfach so lassen, wie es ist. Baristas und Kaffeesnobs werden wahrscheinlich mit den Augen rollen bei dem, was ich gerade gesagt habe. Aber, es ist dein Kaffee, deine Regeln. Sie können jede Zutat hinzufügen, die Ihren Kaffee noch köstlicher schmecken lässt.

wie man einen Americano macht

Americano-Variationen

Sie brauchen keinen einfachen Kaffee.

Das ist in Ordnung.

Es gibt viele tolle Americano-Varianten, die Ihnen vielleicht besser schmecken.

Diejenigen, die den Klassiker lieben, sollten jedoch gewarnt werden:

Dies sind großartige Alternativen zur Standardversion.

Geeister Americano

Erinnern Sie sich an diese heißen Sommertage, an denen Ihr Lieblingsgetränk nicht ausreicht?

Lesen Sie auch:   Wie man einen Ristretto zubereitet: Ihre Anleitung für einen kräftigen Schuss

Was, wenn ich Ihnen sage, dass ein eiskalter Americano Sie abkühlen kann?

Dieses Getränk ist einfach zuzubereiten.

Die Schritte sind die gleichen, außer dass Sie das heiße Wasser durch eiskaltes ersetzen und ein paar Eiswürfel mehr hinzufügen.

So geht’s.

eisgekühlter Americano in einem hohen Glas

Weißer Americano

Lassen Sie es nicht darauf ankommen, wenn Ihnen der klassische Americano etwas zu stark ist.

Dieses starke, koffeinhaltige Getränk lässt sich mit einem Schuss Milch leichter schlucken.

Fügen Sie einfach einen Spritzer Milch zum letzten Schritt hinzu. Wenn Sie einen eisgekühlten Americano zubereiten, ist warme Milch am besten.

Red Eye Americano

Es gibt auch Leute, die immer Lust auf einen weiteren Schuss Koffein haben.

Diese Americano-Variante erinnert mich an das College und an lange Nächte mit Saufgelagen. Der Name kommt eigentlich von der Notwendigkeit, während eines Nachtfluges mit roten Augen wach zu bleiben.

Diese Variante wird in einigen Ländern auch Hammerhead oder Shot-in-the-Dark genannt. Wir sind uns alle einig, dass all diese Namen für diesen Kaffee angemessen sind.

Für diese Americano-Variante können Sie einfach auf Tropfkaffee umsteigen.

Es mag überwältigend klingen, aber wenn Sie vor dem morgigen Tag noch 500 Seiten lesen müssen, hilft Ihnen nichts so gut wie eine frische Tasse Red Eye.

Fetter Americano

Diese Variante war neu für mich, als ich sie zum ersten Mal hörte.

Wer auf der Welt mischt schon Kaffee und Coca Cola?

Nachdem sie gemerkt hat, wie toll er war, macht dieses Mädchen. Er ist erfrischend und süß, perfekt für jede Jahreszeit.

Für dieses coole Getränk wird heißes Wasser gegen eiskalte Coca Cola ausgetauscht.

Kühlen Sie Ihr Glas und fügen Sie Eiswürfel hinzu. Stellen Sie sicher, dass Sie sie in die Tasse geben, bevor Sie das Soda oder den Espresso hinzufügen. Bei der Zubereitung eines Americano ist die Reihenfolge wichtig. Auch wenn es ein Americano mit Cola ist.

Das bedeutet nicht, dass Sie normale Cola trinken müssen. Sie können auch Diät-Cola, Pepsi oder Pepsi verwenden.

Lesen Sie auch:   Wie man zu Hause kalten Schaum macht - 5 einfache Methoden

Es ist wichtig zu beachten, dass jede Art von Kaffeebohne verwendet werden kann. Coca Cola schmeckt am besten mit dunkleren Röstungen, die Karamell-, Schokoladen- oder Nussaromen haben.

Glastasse voll mit Americano

Klassischer Americano

Ein Americano, der genauso schmeckt wie der in Ihrem örtlichen Café. 4.80 von 5 Stimmen Rezept drucken Rezept pinnen Rezept Kochzeit 1 min Gesamt 5 min Kurs Getränke Portionen 1.

Ausrüstung

  • Espressomaschine

Zutaten

  • 18-21 g frisch gerösteter Kaffee, fein aufgebrüht
  • 120-150 ml heißes Wasser

Anleitung

  • Espressomaschine – Doppelter Schuss
  • Geben Sie das heiße Wasser in einen Becher
  • Den doppelten Schuss Espresso ins heiße Wasser geben.
  • Genießen Sie!

Hinweise

1 Teil Espresso auf 2 Teile Wasser ist eine gute Regel. Sie können jedoch immer mehr Wasser hinzufügen, um einen Americano milder oder stärker zu machen.

Lassen Sie uns alles zusammenfassen

Der Americano ist eine gute Wahl, wenn Sie einen starken und schnellen Kaffee wünschen.

Er ist in weniger als 5 Minuten zubereitet und gibt Ihnen den Energieschub, den Sie brauchen, um durch den Tag zu kommen.

Der beste Teil?

Es gibt viele Variationen.

Wenn Sie keinen schwarzen Kaffee mögen, können Sie einen weißen Americano probieren.

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Kaffee der Welt sind, probieren Sie die Sorte Redye. Sie werden nicht enttäuscht sein.

Schreibe einen Kommentar