Wie man einen Latte mit Nespresso zu Hause zubereitet

Ein Lesezeichen Erstellen

Man könnte meinen, es gäbe ein Geheimrezept für Milchkaffee, das alle Baristas kennen. Es ist eigentlich ganz einfach.

Nespresso-Maschinen können auch einen Milchkaffee zubereiten. Ich habe schon viele Lattes mit Nespresso-Maschinen zubereitet. Sie schmecken immer großartig.

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie einen Nespresso Latte zubereiten können. Ich erkläre Ihnen, was Sie brauchen, wie Sie ihn zubereiten und gebe Ihnen einige Tipps zur Auswahl der besten Kapseln für einen Milchkaffee.

Los geht’s!

Wie man einen Nespresso Latte zubereitet?

Es ist wirklich einfach, einen Latte zuzubereiten. Noch einfacher geht es mit einer Nespresso-Maschine.

Nespresso macht Milchkaffees so einfach! Denn alle Nespresso-Maschinen machen gleichmäßigen Espresso.

Das Schwierigste an der Zubereitung eines Milchkaffees ist der Espresso. Als ich als Barista anfing, habe ich Monate damit verbracht, den Espresso Schuss für Schuss zu perfektionieren.

Nespresso macht die ganze Arbeit überflüssig!

Kommen wir nun zum Rezept

Werkzeuge, die Sie benötigen

Wenn Sie bereits eine Nespresso-Kaffeemaschine besitzen, wissen Sie wahrscheinlich schon, welche Sie haben.

Hier ist eine Erinnerung:

Es gibt zwei Arten von Nespresso-Maschinen, die VertuoLine oder die OriginalLine.

Beide machen Espresso, aber ich bevorzuge OriginalLine für die Zubereitung von Espresso-Getränken.

Warum?

Sie wurden für die Espressozubereitung entwickelt. (Die VertuoLine ist eine Maschine, mit der Sie zuerst brühen können.

Ein Milchsystem ist ebenfalls erforderlich. Einige OriginalLine Nespresso-Maschinen haben ein integriertes Milchsystem. Wenn du eine von diesen hast, kannst du loslegen!

Wenn Sie keinen haben, benötigen Sie einen Milchaufschäumer.

Es gibt viele Möglichkeiten, Milch aufzuschäumen. Wenn Sie jedoch viel Milchschaum zubereiten, ist ein spezieller Milchaufschäumer eine gute Investition.

Nespresso bietet den Aeroccino-Milchaufschäumer an.

Aeroccino ist eine gute Wahl für den Hausgebrauch. Ich erinnere mich an eine Zeit, in der ich nur Aeroccino und Nespresso Lattes getrunken habe. Die Ergebnisse waren immer zufriedenstellend.

Lesen Sie auch:   Wie lange halten Keurigs und wie kann man ihre Lebensdauer verlängern?

Was ist die Quintessenz?

Zwei Dinge werden benötigt:

  1. Eine Nespresso-Maschine
  2. Einen Milchaufschäumer

Zutaten

Milchkaffees sind ein Grundnahrungsmittel in fast jedem Coffeeshop der Welt.

Es ist eines der am einfachsten zuzubereitenden Getränke, was die Zutaten angeht.

Es gibt nur zwei Zutaten für dieses Rezept:

  1. Espresso: Sie können einen oder zwei Schuss verwenden, je nachdem, wie stark Ihr Kaffee sein soll.
  2. Milch: Am besten ist Milch, aber Sie können auch milchfreie Milch wie Mandel- oder Kokosnussmilch verwenden. Denken Sie daran, dass es nicht so viel Milchschaum geben wird.

Sie können sich immer noch mit den Details jeder einzelnen Zutat befassen. Sie können herausfinden, welche Art von Espresso geröstet wurde, welche Temperatur und welche Konsistenz die Milch haben sollte, und viele andere Details.

Ich empfehle allen, die zu Hause Kaffee trinken wollen, ihn zu probieren.

Schmeckt Ihr Milchkaffee gut? Sie müssen keine Änderungen vornehmen.

Sie mögen nicht, wie Ihr Latte schmeckt? Versuchen Sie, etwas an Ihrer Latte zu ändern. Sie könnten eine andere Nespresso-Pad oder eine andere Einstellung für Ihren Milchaufschäumer ausprobieren.

Sie können nur so weit gehen, wie Sie wollen. Kaffee ist ein individuelles Erlebnis. Lassen Sie sich von niemandem sagen, dass Sie eine bestimmte Art zu genießen haben.

Einfach ausgedrückt, Für einen Milchkaffee brauchen Sie nur Espresso und Milch. Eine Nespresso-Maschine und ein Milchaufschäumer sind alles, was Sie brauchen, um Espresso oder Milch zuzubereiten.

Anleitung

Es ist Zeit, anzufangen.

Los geht’s!

Ein Milchkaffee ist sehr einfach:

  1. Setzen Sie Ihre Lieblings-Espressokapsel in Ihre Nespresso-Maschine ein
  2. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Espressogetränk (einfach, doppelt).
  3. Während Ihr Espresso brüht, gießen Sie Milch in Ihren Aeroccino (oder einen anderen Milchaufschäumer).
  4. Erwärmen Sie Ihre Milch auf 145 Grad Fahrenheit, oder bis Sie Ihren Milchaufschäumer fertig haben.
  5. Ihre Milch sollte oben eine dünne Schicht haben.
  6. Nachdem Sie Ihren Espresso zubereitet haben, geben Sie die aufgeschäumte Milch zu Ihrem Espresso

So geht’s!

Dieses Rezept ist super wiederholbar, was ich liebe. Mit Nespresso ist die Espressozubereitung kein Problem mehr und mit einem Milchaufschäumer ist die Milchzubereitung kein Problem mehr.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Milchkaffee aromatisieren.

Dazu brauchen Sie einen guten Sirup. Meine persönlichen Favoriten sind Vanillesirup und Haselnusssirup.

Ich empfehle, den Sirup hinzuzufügen, bevor Sie Ihren Espresso ziehen. Verwenden Sie einen Löffel oder einen Schneebesen, um den Espresso und den Sirup zu vermischen, bevor Sie die Milch aufgießen.

PRO-TIPP Ein Milchkaffee sollte ein Milch-Espresso-Verhältnis von etwa 3:1 haben. Mit diesem Verhältnis können Sie die Größe Ihres Milchkaffees anpassen. Sie sollten 4 Zutaten verwenden.5 Unzen Milch, wenn Sie einen 1er machen.5 Unzen Espresso. Sie können einen doppelten Schuss mit 3 Unzen Espresso zubereiten und dann 9 Unzen aufgeschäumte Milch verwenden.

Servieren

eine Tasse Nespresso Latte

Es liegt an Ihnen, einen Latte zu machen. Ein Milchkaffee sollte jedoch immer sofort nach der Zubereitung serviert werden, damit er heiß bleibt und der Mikroschaum nicht verschwindet.

Lesen Sie auch:   Top 7 der besten Nespresso-Pads [Expertenmeinungen]

Traditionelle Milchkaffees wurden in Bechern serviert. Manchmal werden Lattes auf einem Tablett serviert.

Um Ihren Milchkaffee zu verfeinern, können Sie ihn mit Zimt oder Muskatnuss garnieren. Für einen zusätzlichen Zuckerschub können Sie Schlagsahne hinzufügen.

Sie können einen eisgekühlten Milchkaffee zubereiten, indem Sie kalte statt heiße Milch verwenden. Gießen Sie Ihren Latte über Eiswürfel.

Machen Sie einen Mokka, indem Sie eine kleine Menge dunkler Schokolade in Ihre Tasse geben, bevor Sie Ihren Espresso einschenken. Mischen Sie die Schokolade mit dem Espresso, dann gießen Sie den Milchschaum auf. Sie können auch eine Käsereibe für zusätzliche Schokolade verwenden!

Die besten Nespresso-Kaffeekapseln

Nespresso hat verschiedene Pads für jede Kaffeemaschine. Es kann schwierig sein, eine gute Kapsel für einen Milchkaffee auszuwählen.

Beste OriginalLine-Pods für einen Latte

Bei der OriginalLine-Kaffeemaschine steht der Espresso im Vordergrund, daher gibt es mehr Möglichkeiten, einen großartigen Milchkaffee zuzubereiten.

Hier sind einige meiner Favoriten:

  • Cosi – Ein milder und subtiler Espresso, der einen sanften Milchkaffee ergibt.
  • Istanbul Espresso – für einen nussigeren, erdigeren Kaffeegeschmack
  • Vanilla Eclair – Vanille-Latte ohne Zucker oder Sirup

OriginalLine Nespresso-Kapseln schmecken hervorragend in einem Milchkaffee. Probieren Sie verschiedene Sorten aus, um die beste zu finden!

PRO-TIPP Nespresso bietet einen unterhaltsamen interaktiven Leitfaden, der Ihnen bei der Auswahl der besten Kaffeepads hilft.

Die besten VertuoLine-Pads für einen Latte

altissio nespresso

Der VertuoLine Espresso schmeckt nicht ganz so gut wie der OriginalLine Espresso. Trotzdem kann man damit einen guten Milchkaffee zubereiten.

Sie müssen nur bei der Auswahl der Pads etwas wählerischer sein.

Hier sind meine Vorschläge:

  • Altissio ist der beste Espresso des Vertuo
  • Melozio ist ein großartiger Allround-Kaffee
  • Voltesso ist ein leichterer, sanfterer Milchkaffee

Meine Meinung: Suchen Sie nach Nespresso-Pads mit stärkeren Aromen. So können sich Espresso und Milch in Ihrem Milchkaffee besser verbinden.

FAQ

Sie haben vielleicht noch Fragen.

Lesen Sie auch:   Beste Kaffeemühle und Brühkaffeemaschine: Top 6 im Test

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zur Zubereitung eines Nespresso Latte:

Sind alle Nespresso-Maschinen in der Lage, Latte zuzubereiten?

Nur wenige dieser integrierten Milchsysteme ermöglichen die Zubereitung von Milchkaffees.

Die gute Nachricht ist: Alle Nespresso-Maschinen machen Espresso.

Solange Sie eine Möglichkeit haben, Milch aufzuschäumen, können Sie einen Nespresso Latte zubereiten.

Wie schäumt man Milch mit einer Nespresso-Maschine auf?

Mit dem Aeroccino und dem Nespresso mit integriertem Milchsystem ist das Aufschäumen von Milch ein Kinderspiel.

Füllen Sie den Milchbehälter bis zur maximalen Höhe auf. Als Nächstes drücken Sie die Taste, um die von Ihnen bevorzugte Milchtemperatur und -beschaffenheit auszuwählen.

Nehme ich Espresso oder Lungo für einen Latte?

Ich empfehle, nur Espresso für einen Latte zu verwenden. Wenn Sie einen größeren Milchkaffee bevorzugen, können Sie auch einen doppelten Espresso zubereiten.

Ein guter Milchkaffee entsteht, wenn Sie das Verhältnis von Espresso zu Milch bei etwa 3:1 halten.

Letzte Überlegungen

Sie sind jetzt bereit, einen großartigen Nespresso Latte zuzubereiten!

Ich erinnere mich noch gut an die Nespresso-Latte, die ich gemacht habe. So habe ich mit dem Kaffee angefangen.

Alles, was Sie wirklich brauchen, ist eine Nespresso-Maschine und einen Milchaufschäumer.

Sie können dann einen Schuss ziehen, etwas Sahne aufschäumen und Ihren Latte genießen.

Es ist wirklich ganz einfach. Denken Sie nicht zu viel darüber nach.

Wussten Sie schon, dass?

Nespresso macht es einfach, Eiskaffee zuzubereiten!

Schreibe einen Kommentar